Forum im Parlament: Künstliche Intelligenz (KI) & Österreichs Wirtschaft

Im April 2024 folgte Marlon Possard der Einladung von Nationalratspräsident Mag. Wolfgang Sobotka in das österreichische Parlament. Im Rahmen des parlamentarischen Forums zum Thema „KI-Anwendungen in Österreichs Wirtschaft“ wurde mit unterschiedlichen Expert:innen aus Wissenschaft und Wirtschaft darüber diskutiert, welchen Stellenwert die Künstliche Intelligenz (KI) innerhalb der österreichischen Wirtschaftslandschaft aktuell einnimmt und zukünftig einnehmen kann. Auch rechtliche Komplexitäten in Bezug auf Demokratie und Medienwirtschaft wurden besprochen. Mit dabei waren unter anderem Tristan Post (KI-Stratege und Gründer des AI-Strategy-Instituts) und Ludmila Georgieva (Google-Head of Government Affairs & Public Policy). (Bildcredit: Martina Kollegger)

Marlon POSSARD